Kostenloser Versand
14 Tage Rückgaberecht
unkomplizierte Rückgabe
Sicher Einkaufen dank SSL
Filter

PSS2

Alpha Thermotec
Pufferspeicher
Bei der Wahl der Größe des Pufferspeichers geht man von mindestens 55 Litern pro kW Leistung des Heizkessels aus.Wir empfehlen jedoch die nächstgrößere Variante (70 bis 100 Liter/kW), damit ausreichend Wärme im Pufferspeichergespeichert werden kann.Bitte beachten Sie auch, dass das Kippmaß des Pufferspeichers nicht Ihre Deckenhöhe überschreitet und dassausreichend Platz zur Aufstellung ist.Optional sind die Speicher mit bis zu zwei Wärmetauschern ausgestattet. Diese sind fest eingeschweißte Register ausStahlrohr, die zur Heizung und zur Solaranbindung verwendet werden können.Sonderspeicher mit Flanschen oder Muffen und anderen Speichergrößen sindauf Bestellung möglich. Den Preis und die Lieferzeit erfahren Sie auf Anfrage.Die Speicher werden in Folie verpackt auf Einwegpaletten geliefert.Vorteile der Pufferspeicher von Alpha Thermotecabnehmbare Isolierung der Effizienzklasse C (oder anderer je nach Material, siehe Technische Daten) mit Boden-Isolierunglange Lebensdauer u. a. durch starke Stahlwändegute Durchschichtung der Speicher für eine effiziente Wärmespeicherung8er Muffenbild5 Jahre Garantie laut GarantiebedingungenAnwendungPufferspeicher für Öl-, Gas-, Feststoffkessel, Wärmepumpe, Solar und dergleichen.Wärmetauscher: Heizung/Solar/WarmwasserMaterial und BeschichtungPufferspeicher aus Qualitätsstahl S235JRG2 nach DIN 4753.Tank innen roh, außen Rostschutzanstrich.Wärmetauscher: bis zu drei fest eingeschweißte Register aus Stahlrohr.Isolierung: Auswahl aus verschiedenen, hochwertigen Isolierungen (je nach Größe, siehe Datenblätter).Die Pufferspeicher sind stehende Speicher. Sie sind innen roh und außen mit einem Rostschutzanstrich versehen. DiePufferspeicher sind nur für den Einsatz in geschlossenen Heizungsanlagen für entsalztes Heizungswasser vorgesehen undnicht für offene Systeme mit sauerstoffhaltigem Heizwasser.Die Befüllung der Pufferspeicher muss mit Heizungswasser gemäß VDI-Richtlinie 2035 Blatt 1 und 2 erfolgen. DiePufferspeicher sind für frostgeschützte, trockene Räume ohne aggressive Dämpfe und starke Staubbildung vorgesehen. BeiFrostgefahr müssen die Speicher mit Leitungen vollständig entleert werden.Es besteht eine Auswahl von verschiedenen, hochwertigen Isolierungen für die Speicher, darunter die Neodul®- und dieSymbio®-Isolierung. Alle Informationen dazu, u. a. zu den Energieklassen finden Sie in den technischen Daten dereinzelnen Speicher.Beim Kauf eines Pufferspeichers beachten Sie unbedingt unsere Lieferbedingungen!Download AnhängePDFTechnische DatenPDFBedienungsanleitungPDFKonformitätserklärung

634 .60*