Zurück
Vor

Heizpatrone

Leistung in kW

Isolierung

Hersteller ALPHA-THERMOTEC

Artikel-Nr.: HP-03000U

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-5 Werktage Versand erfolgt nur innerhalb Deutschlands

151,73 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Heizpatrone"

HEIZPATRONE FÜR PUFFERSPEICHER UND WARMWASSERSPEICHER MIT ISOLIERTRENNUNG

Bitte sehen Sie sich die unten zum Download bereitgestellte Montageanleitung mit den technischen Daten genau an, bevor Sie Ihre Heizpatrone bestellen! Bei der Auswahl Ihrer Heizpatrone beachten Sie bitte insbesondere die folgenden Punkte:

  • Die Einbautiefe muss zum Durchmesser Ihres Speichers passen. Wenn Ihnen der Durchmesser Ihres Speichers nicht bekannt ist, demontieren Sie bitte den Stopfen der Elektromuffe und messen Sie die Eintauchtiefe mit einem Zollstock.
  • Einschraubgewinde 1 1/2"
  • vor der Einbaumuffe 15 cm freier Platz nötig
  • Mindestvolumen des Speichers
  • Anschlussspannung
  • Leistung

Sollten Sie noch Fragen haben, klären Sie diese bitte vor der Bestellung, um unnötige Rücksendungen zu vermeiden.

Die Heizpatrone ist ein elektrisch beheizter Heizkörper, der direkt in den Pufferspeicher oder Warmwasserspeicher eingeführt und fest installiert wird. Die Heizeinheit erhitzt unter Verwendung elektrischer Energie die Flüssigkeit im Speicher.

Die Heizpatrone hat einen Betriebs- und einen Sicherheitsthermostat. Sie können mit dem Regler die Betriebstemperatur zwischen 34,5° C und 78,5° C stufenlos einstellen. Das Sicherheitsthermostat ist fest auf 98° C eingestellt.

Die Heizpatrone ist für Brauchwasserspeicher geeignet.
Die Heizpatrone wird als Zusatzheizung bei Heizsystemen mit nicht automatisch betriebenen Heizkesseln eingesetzt, um den Frostschutz bei Abwesenheit sicherzustellen.
Außerdem ist die Heizpatrone bei solarthermischen Anlagen zum Ausgleich der von der Sonneneinstrahlung abhängigen Schwankungen notwendig.
Die Heizpatrone schaltet sich nur beim Unterschreiten der voreingestellten Temperatur im Pufferspeicher ein. Die Notheizung garantiert damit zu jeder Zeit eine Erwärmung des Pufferspeicherinhalts.
Die Heizpatrone ist als zusätzliche Heizung deutlich günstiger als Zusatzheizungen mit Gas, Öl oder Pellets, bei dem zeitlich begrenzten Einsatz der Heizpatrone sind die Stromkosten vertretbar.

 

 

Weiterführende Links zu "Heizpatrone"

Weitere Artikel von ALPHA-THERMOTEC
 

Verfügbare Downloads:

Download Montageanleitung mit technischen Daten
 

Kundenbewertungen für "Heizpatrone"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Zuletzt angesehen